Rolf Johann

Ortsbeirat Spachbrücken

Menü Schließen

Heleno Saña fordert zur Verteidigung des Menschlichen auf

Im mit über 60 Zuhörern vollbesetzten Foyer des Hofguts Reinheim forderte der freie Schriftsteller Heleno Saña (Darmstadt) zur Verteidigung des Menschlichen auf und gab eine Antwort auf die brutalisierte Welt von heute. Heleno Saña war Gast der Reinheimer Erwerbslosengemeinschaft REGE. e. V.

Weiterlesen

Verschieben? Vertagen?

Auf der Stadtverordnetensitzung am vergangenen Dienstag wurde die Sache K 85 auf Antrag der DKP hin in den Ausschuss überwiesen. Das ist ärgerlich, da einer Entscheidung nichts im Wege stand.

Weiterlesen

Antrag des Ortsbeirates Spachbrücken zur Schnellbuslinie nach Reinheim

Der Ortsbeirat Spachbrücken wendet sich an die Stadtverordneten aller Fraktionen und bittet diese um Zustimmung zur Verausgabung von 25.000 €, um den weiteren Verkehr des K85 bis zumindest Jahresende zu gewährleisten.

Weiterlesen

Friedhofstraße Spachbrücken und die Büchse der Pandora

Was hat die Friedhofstraße in Spachbrücken, mit der Büchse der Pandora zu tun?

Weiterlesen

Offener Brief an die ENTEGA zur Aberkennung des Preises an NourEnergy

Mit Erstaunen und Unverständis habe ich in HR2 gehört und im Darmstädter Echo  gelesen, dass dem Verein NourEnergy e. V.  der Preis von 2.500 € als Gewinner des ENTEGA Vereinswettbewerbs 2016 vorenthalten wird. Die im Darmstädter Echo dargelegten Gründe sind bei weitem nicht ausreichend für einen solchen Schritt.

Ich habe daraufhin heute einen Brief an Herrn Ortmanns (Unternehmenssprecher der ENTEGA) mit folgendem Wortlaut verfasst:

Weiterlesen

Fragen zu Busverbindungen in Reinheim

Der Reinheimer Kreis lässt bei der Linie K85 nicht locker und hat deshalb folgendes Schreiben mit einem Fragenkatalog an den Magistrat der Stadt Reinheim erarbeitet:

Weiterlesen

Sitzung des Ortsbeirates Spachbrücken am 1. Februar 2017: Tagesordnung

Die nächste Sitzung des Ortsbeirates Spachbrücken wird am Mittwoch, den 1. Februar 2017 um 20 Uhr stattfinden und einige interessante Punkte beinhalten. Wir würden uns freuen, Sie auch begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen

Wie kann man einen Bus verlieren?

Gastbeitrag von Wolfgang Krenzer

Diese Frage stellt sich anhand der Nachrichten aus der letzten Verbandsversammlung der Dadina, wie sich die „Darmstadt-Dieburger Nahverkehrsorganisation“ gerne nennt. Nun, wenn man z.B. wertvolle Dinge eine zeitlang unbeaufsichtigt irgendwo stehen lässt, kann schon mal ein Langfinger sich der Sachen bemächtigen, aber einen Bus?

Weiterlesen

Die DADINA macht was sie will

Die DADINA macht was sie will. Bürgerwille, Parlamentsbeschlüsse – alles egal.

Erst hat man versucht, den Wegfall des K 85 klammheimlich durchzuwinken. Das scheiterte am Protest der Bürger und unter anderem an der klaren Haltung der Stadtverordnetenversammlung in Reinheim. Jetzt platziert man die Meldung in der Ferienzeit.

Weiterlesen

Artikel im Darmstädter Echo zu Sammelbussen

Sammelbusse für den Ostkreis: Studie favorisiert drei neue Linien mit ausgebauter B 26

Thomas Bach schrieb am 6. Dezember im Darmstädter Echo diesen Artikel. Wir schauen uns das genau an und melden uns dann schnellstmöglich mit einer Einschätzung.

Der Artikel ist hier auf echo-online.de nachzulesen.

© 2017 Rolf Johann | Hofstraße 24 | 64354 Reinheim | 0176 15846810 | kontakt@johann-obs.de