Rolf Johann

Ortsbeirat Spachbrücken

Menü Schließen

Schlagwort: Reinheim (Seite 1 von 3)

Die Bürgermeisterwahl wirft ihre Schatten voraus.

Am 26. Mai 2019 wird in Reinheim die Nachfolgerin oder der Nachfolger von Bürgermeister Karl Hartmann (SPD) gewählt – am selben Termin, an dem auch die Europawahl stattfindet.

Was wollen die Kandidaten zur Bürgermeisterwahl in Reinheim?

Weiterlesen

Sitzung des Ortsbeirates am 27. März 2019

Die Einladung zur nächsten Sitzung des Ortsbeirates ist eingetroffen:  Wir treffen uns am Mittwoch den 27. März 2019 um 20:00 Uhr im Spritzenhaus der Feuerwehr in Spachbrücken.

Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte:

Weiterlesen

Protokolle der Reinheimer Sitzungen jetzt online

Bürgerinnen und Bürger, die an der Ortsbeiratssitzung am 31. Oktober 2018 teilgenommen hatten, regten damals an, dass die Protokolle der Sitzungen auf der Website der Stadt Reiheim veröffentlicht werden sollten.

Die Stadt hat reagiert und jetzt mitgeteilt, dass die Protokolle unter dem leider etwas umständlich zu findenden Punkt Sitzungskalender auf der Website zu finden sind.

Weiterlesen

Neue Fahrpläne der DADINA

Ab übermorgen (Sonntag, den 10. Dezember 2017), gelten die neuen Fahrpläne der DADINA.

Weiterlesen

Dringlichkeitsantrag zu Tempo-30-Zone

Es tut sich etwas in Reinheim – die gemeisamen Bemühungen der Bürger/innen und der Politik zeigen Erfolge:

SPD und Bünnis 90/Die Grünen haben eine Dringlichkeitsantrag zur Errichtung einer Tempo-30-Zone in der Bahnhofstraße sowie der Hahner Straße gestellt, die DKP einen Ergänzungsantrag.

Weiterlesen

Anträge des Ortsbeirates Spachbrücken

Der Ortsbeirat Spachbrücken hat – wie am 8. November 2017 beschlossen – zwei von mir vorgeschlagene Anträge zum HH 2018 der Stadt Reinheim gestellt, die ich Ihnen hier als pdf-Dateien bereit stelle:

Weiterlesen

Reinheimer Zahlenspiele

Da wir in der nächsten Ortsbeiratssitzung den Haushalt beraten werden – hier schon einmal die Eckdaten:

Weiterlesen

Darmstadt nennt sich Digitale Stadt, und Reinheim Dorf 0.4 ?

Der folgende Artikel wurde geschrieben von Autoren des Reinheimer Kreises und wurde zuerst am 14. September 2017 veröffentlicht:

Bricht Der Stadtverordnetenvorsteher geltendes Recht?

Computer halten Einzug in unser Leben seit vielen Jahren. Smartphones, Tablets gehören mittlerweile zur Standardausrüstung fast aller Familien. Auch die öffentliche Verwaltung ist da nicht stehengeblieben, die Stadt Reinheim hat erst vor kurzen ihren Webauftritt modernisieren lassen. Ist das auch bis zum Stadtverordnetenvorsteher vorgedrungen? Wir haben unsere Zweifel.

Weiterlesen

Donuts für den Schnellbus

Am Dienstag früh um 5:17 Uhr haben wir begonnen, Donuts zu verteilen und über den Stand der Dinge bei der Schnellbuslinie zu informieren. Wir hatten 50 Donuts und entsprechende Karten bereit. Es kam zu vielen interessanten Gesprächen:

Weiterlesen

25.000 Euro bewilligt

Was nicht zu erwarten war ist eingetreten:

Die Stadtverordnetenversammlung Reinheim hat am Dienstag bis zu 25.000 € bewilligt und eine Mängelliste erstellt, die die Nachteile der Buslinie K 87 zur bisherigen Linie K 85 auflistet. Wir können also davon ausgehen, dass der K 87 kommt und wir gute Chancen haben, dass sich im Sommerfahrplan oder in 2018 noch etwas verbessert.

Sobald mir der verabschiedete Antrag schriftlich vorliegt, werde ich hier darüber informieren.

© 2019 Rolf Johann | Hofstraße 24 | 64354 Reinheim | 0176 15846810 | kontakt@johann-obs.de