Die DKP Reinheim hat auf Ihrer Website eine gute Übersicht erstellt zur aktuellen Situation um die Buslinien.

Heute Abend tagen die Stadtverordneten. Ich hoffe, dass eine Lösung gefunden wird,  mit der auch die betroffenen Busfahrer/innen leben können.

Den K85 wird es aber wohl zumindest vorläufig nicht geben und das ist schade. Da bin ich nach wie vor der Meinung, dass man zu Beginn des Jahres die 25.000 € hätte bewilligen sollen. Dann könnte jetzt und ohne Zeitdruck die zukünftige Gestaltung besprochen werden.

Ich begrüße den im Beitrag der DKP gemachten Versuch zur Versachlichung ausdrücklich.

zum Artikel auf der Website der Reinheimer DKP